J :: Vitznau – Hinterbergen

Kraftorte

Klicken Sie auf die Karte, um diese grösser darzustellen | Kartografie: waegerpartner.ch

1 Mülibach š
2 Kirschbaum Gebetschwil
3 Gäbetschwilchanzel
4 Teile des Querwegs š
5 Bachübergänge
6 Steigelfadbalm-Höhle
7 Bänkli in Lichtung
8 kleiner Wasserfall
9 St. Antonikapelle
10 Jüsti-Linde-Steinblock

Wegbeschreibung

Geniessen Sie den Vierwaldstättersee ab Luzern Bahnhofquai bis Vitznau auf dem Schiff. Folgen Sie in Vitznau den braunen Festungs-Wegweisern und ab der Artilleriefestung dem steilen Bergwanderweg (T2/T3). Sie merken schnell, dass Sie kaum ermüden, der Weg ist kraftvoll, was Sie vor allem beim Überqueren des 1 Mülibaches spüren. Geniessen Sie auch immer wieder die Aussicht nach oben und nach unten. In Gebetschwil fallen Ihnen der 2 Kirschbaum und die kraftvolle Krete der 3 Gäbetschwilchanzel oberhalb der Schweizerfahne auf. Auch der 4 Querweg wartet immer wieder mit erhöhter Kraft auf genau wie die unzähligen 5 Bachübergänge. Ein Highlight geschichtlicher und energetischer Art ist die 6 Steigelfadbalm-Höhle, in der Überreste von Höhlenbären gefunden wurden. Der ganz spezielle Aussichtsplatz eignet sich gut für einen kleinen Halt. Wandern Sie danach in Richtung Hinterbergen, wo Sie als Knie schonende Variante die Seilbahn wählen können. Der Kraftortweg führt Sie über St. Antoni nach Vitznau hinunter. Das 7 Bänkli in der Lichtung steht auf einer Kraftlinie, verweilen Sie einen Moment, bevor Sie weiter zum kleinen 8 Wasserfall absteigen. Überraschend wenig Energie finden Sie in der St. Antonikapelle mit dem Sitzstein unter dem Kreuz. Dafür markieren Bildstock und Kreuz beim Jüsti-Linde-Steinblock einen kraftvollen Platz, der in vorchristlicher Zeit wohl ähnlich der Gäbetschwilchanzel kultisch genutzt wurde. Mit dem Schiff kehren Sie nach Luzern zurück.


Online-Karte «SchweizMobil»
Anreise
Geschichte (Zugang nur für Mitglieder) > Mitglied werden
Infos zu einzelnen Kraftorten


Verpflegungsmöglichkeiten

Restaurant Hinterbergen
Parkhotel Vitznau


Attraktionen

Kath. Kirche St. Hironymus
Regionalmuseum Vitznau-Rigi
Festung Vitznau
Waldstätterweg, Start


Print Friendly, PDF & Email