G :: Entlebuch, Heiligkreuz

Kraftorte

Klicken Sie auf die Karte, um diese grösser darzustellen | Kartografie: waegerpartner.ch

1 Wallfahrtskirche š
2 Kraftbaum
3 Holzbrücke
4 oberer Kraftbaum š  
5 Heilplatz
6 Kraftplatz
7 Kultplatz

Wegbeschreibung

Sie beginnen Ihre Kraftortwanderung dort, wo sich der Ochse mit dem heiligen Kreuz niedergelassen hat, in der 1 Wallfahrtskirche. Unterhalb der Kirche finden Sie den majestätischen 2 Kraftbaum. Über das 3 Holzbrücklein begehen Sie den Seelensteg und den Barfussweg und nehmen die Anregungen der Weggestalter auf. Auf dem Hundsbode gelangen Sie in den Wanderweg, dem Sie in Richtung First folgen. Mit aufgemaltem Wanderwegzeichen wartet der zweite 4 Kraftbaum auf Sie. Nach dem Stall folgen Sie dem Schild zum First, wo Sie die Aussicht auf Schimbrig und Risetenstock, die beiden Drachenberge, geniessen und nach einer Rast die First-Krete besteigen. Vorbei an der Antenne fällt Ihnen direkt oberhalb der Kirche eine 5 Wegsenke auf. Sie stehen auf einem alten Kult- und Heilplatz. Verweilen Sie und wandern Sie gestärkt am Berghaus vorbei zurück. Beim 6 Holzkreuz und in der 7 Haarnadelkurve finden Sie einen vorchristlichen Kraft- beziehungsweise Kultplatz. Spüren Sie die unterschiedlichen Kraftqualitäten? Die Energie der drei starken Kretenplätze bemerken Sie, auch wenn ihre Ausgestaltung verschwunden ist.


Online-Karte «SchweizMobil»
Anreise
Geschichte (Zugang nur für Mitglieder) > Mitglied werden
Infos zu einzelnen Kraftorten


Verpflegungsmöglichkeiten

Hotel Kurhaus Heiligkreuz
Bergrestaurant First


Attraktionen

A Heiligkreuz liegt inmitten der UNESCO Biosphäre Entlebuch
B Märliweg Wurzilla
C Seelensteg und Gesundheitspfad

Print Friendly, PDF & Email