Andrea Fischbacher

Andrea Fischbacher, Leitung

An der Universität Zürich studierte Sie Germanistik, Philosophie, Religionswissenschaften, Kunstgeschichte und Psychologie. Anschliessend wissenschaftliche Assistenz am Deutschen Seminar der Universität Zürich. 1983 Diplom für das höhere Lehramt, 1986 Promotion zum Dr. phil. Seit 1993 freischaffende Publizistin, Autorin, Kommunikationsberaterin, Ausstellungsmacherin und Dozentin für Literatur und Kultur an Schweizer Hoch- und Mittelschulen, Biografin und Schülerin von Blanche Merz, Kraftorteforscherin. Seit 2004 Leitung der Forschungsstelle Kraft- und Kulturorte Schweiz, seit 2009 Präsidentin der Vereinigung Schweizer Kraftorte VSK, seit 2012 Zeremonienleiterin und Ritualgestalterin, seit 2014 GFBG Generalsekretärin.

Print Friendly, PDF & Email